Institut für Radiologie und Nuklearmedizin

Neues Ärzteteam am Institut für Radiologie und Nuklearmedizin

Nach der Pensionierung von Dr. med. Andreas Meili hat sich in den letzten Monaten ein junges, engagiertes Ärzteteam formiert, um unter der Leitung von Dr. med. Bernd Klaeser mit viel Elan die Zukunft der Nuklearmedizin am Kantonsspital Winterthur zu gestalten.

Dr. Klaeser war zuletzt als Stv. Direktor der Universitätsklinik für Nuklearmedizin am Inselspital Bern tätig, wo er klinisch für ambulante Therapien, die muskuloskelettale SPECT/CT- und die PET/CT-Diagnostik verantwortlich war und u.a. die hochauflösende PET/CT und die Mehrphasen-SPECT/CT in die diagnostische Routine einführte. Er wird oberärztlich unterstützt von Dr. med. Caroline Zellweger und Dr. med. Hannes Nagel, die vom Universitätsspital Zürich ans KSW wechselten, sowie von Dr. med. Verena Rahm.

Das neue Team von Fachärzten/-innen für Nuklearmedizin und Nuklearmedizin/Radiologie vereint profunde Fachkenntnisse und Erfahrung in allen Teilbereichen der diagnostischen und therapeutischen Nuklearmedizin und steht Ihnen künftig bei sämtlichen nuklearmedizinischen Anliegen und Fragen gerne zur Verfügung.

Einfache Anmeldung und Überweisung

Per sofort können Anmeldungen zu Untersuchungen am Institut für Radiologie und Nuklearmedizin neu vereinfacht über Ihr Praxissystem erstellt werden. Das Anmeldeformular wird mit Daten aus Ihrer Praxissoftware so weit als möglich automatisch ausgefüllt. Möglich ist dies mit folgenden Softwarelösungen:

Wird in Ihrer Praxis ein anderes System verwendet, besteht die Möglichkeit, das Anmeldeformular via www.medforms.ch aufzurufen.

Pfad zum Anmeldeformular: Verfügbare Formulare › Spital, Klinik, Institut › Radiologie › ZH › Kantonsspital Winterthur › Radiologie-Anmeldung-KSW

 

Zur Übersicht