Was suchen Sie?
Dienstag
12
März 2024
16:00 - 17:30 Uhr
Fachveranstaltungen, Fortbildung / Weiterbildung, SPZ Fortbildung

Webinar und vor Ort

Parasomnien beim Kind

Unter Parasomnien versteht man abnorme oder auffällige Verhaltensweisen, die während des Schlafens oder an der Schwelle zwischen Wachsein und Schlafen auftreten. Man unterscheidet drei Formen entsprechend der Schlafphase, in der die Parasomnie auftritt: Die Non-REM-Parasomnien, die REM-Parasomnien, sowie die schlafassoziierten Bewegungsstörungen, welche am Übergang zwischen Wachsein und Schlaf auftreten.

Anhand von Videoausschnitten und Fallbeispielen werden auf die unterschiedlichen Verhaltenszustände eingegangen, begünstigende Faktoren besprochen und Therapieansätze diskutiert.

Diese Fortbildung wird als Hybridveranstaltung durchgeführt. Das heisst, dass Sie sowohl online als auch vor Ort am KSW teilnehmen können.

Wir freuen uns schon jetzt, Sie persönlich oder online begrüssen zu dürfen.

Bitte melden Sie sich unten für diese Veranstaltung an.


Referentin

Dr. med. Caroline Benz
Leitende Ärztin Entwicklungspädiatrie, klinische Dozentin
Universitäts-Kinderspital Zürich


Ort

Kantonsspital Winterthur
Brauerstrasse 15
8400 Winterthur

Bitte beachten Sie unsere Besuchsregelung bei der Teilnahme vor Ort.


Raum

Haus A, U1, Sitzungszimmer Eschen- und Brühlberg sowie virtuell


Credits

Unsere Fortbildungen sind von der SGAIM und SGGG anerkannt (in der Regel 1 Credit pro Stunde, entsprechende Bestätigungen liegen auf bzw. werden im Fall einer virtuellen Teilnahme per E-Mail zugestellt).


Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das folgende Formular für die Veranstaltung an. Den Teilnahme-Link für das Webinar erhalten Sie per E-Mail. Die Platzzahl vor Ort ist begrenzt.

Zurück zur Übersicht