FINDET STATT
Selbsthilfegruppe für Trauernde

Donnerstag 19. August 2021 14.30 - 16.00 Uhr

Haben Sie in letzter Zeit oder schon vor längerem einen lieben Menschen durch den Tod verloren? Ist es Ihnen ein Bedürfnis, mit anderen Direktbetroffenen darüber ins Gespräch zu kommen? Dann besuchen Sie unsere Gruppe! Wir freuen uns auf Sie.

Der Erfahrungsaustausch in der Gruppe und die gegenseitige Unterstützung können Betroffenen zur besseren Bewältigung des Alltags verhelfen. Die Teilnahme an der Trauergruppe ist unabhängig von Nationalität, Religions- oder Konfessionszugehörigkeit. Die Gruppe kann je nach Bedürfnis über einen kürzeren oder längeren Zeitraum besucht werden.

Interessierte Betroffene sind jederzeit herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist erwünscht.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass die physische Teilnahme bei mehr als 10 Teilnehmenden unter die GGG-Regel (geimpft, genesen oder getestet) fällt. 

Ein Angebot des ökumenischen Seelsorgeteams des KSW

PDF: Flyer Daten 2021

Termin speichern


Unkostenbeitrag pro Teilnahme

4 Franken pro Person


Ort

Selbsthilfezentrum Winterthur
Holderplatz 4
8400 Winterthur


Auskunft/Anmeldung

Sylvia Walter
Reformierte Pfarrerin
Seelsorge
Kantonsspital Winterhur
Tel. 052 266 21 36
sylvia.walter@ksw.ch

Rosmarie Wiesli
Katholische Theologin
Seelsorge
Kantonsspital Winterhur
Tel. 052 266 43 06
rosmarie.wiesli@ksw.ch