Was suchen Sie?
Donnerstag
08
Dezember 2022
15.30 - 17.30 Uhr
Handauflegen, Publikumsveranstaltungen

vor Ort

Handauflegen

Handauflegen kennen wir alle. Tut uns etwas weh, legen wir selbst intuitiv die Hand auf die schmerzende Stelle, weil das beruhigt und entspannt.

Segnendes Handauflegen unterscheidet sich von diesen alltäglichen Berührungen durch die innere Haltung. Sie zeichnet sich aus durch Präsenz, Achtsamkeit und Respekt. Handauflegen ist in einen sehr weit gefassten christlich-spirituellen Rahmen eingebettet. Die heilende Kraft wird als göttliche Segenskraft verstanden und nicht den Handauflegenden als eigene Kraft zugeschrieben.

Wer bietet das Handauflegen an?

Es ist ein kostenloses Angebot der Freiwilligenarbeit im Rahmen der Spitalseelsorge.

Folgende Personen legen die Hand auf:

  • Pfrn. Anemone Eglin, ref. Theologin
  • Pfr. Stefan Staubli, kath. Pfarrei St. Peter und Paul

Flyer Handauflegen

Ort

Kantonsspital Winterthur
Brauerstrasse 15
8400 Winterthur


Raum

Raum der Stille / Spitalkirche


Anmeldung

Es ist keine Anmeldung nötig.

Zurück zur Übersicht