Was suchen Sie?
Das Headerbild der Veranstaltung "Forum Entwicklung" am KSW
Donnerstag
25
August 2022
16.00 - 18.00 Uhr
Publikumsveranstaltungen

vor Ort

Forum Entwicklung

Selbstbestimmung konkret: Die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention bei jungen Menschen

Die UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) verpflichtet die unterzeichnenden Staaten, Menschen mit Beeinträchtigung am politischen, sozialen und kulturellen
Leben gleichberechtigt teilhaben zu lassen. Die UN-BRK wurde bereits 2014 von der Schweiz ratifiziert. Nun hat der Kanton Zürich das Selbstbestimmungsgesetz verabschiedet und den Weg zur Subjektfinanzierung geebnet.

Nach einer Einführung zu den oben genannten politischen Instrumenten und Änderungen werden wir erfahren, wie sich die 7. IVG-Revision dieses Themas annimmt und was es für den Zugang zu einer Leistungserbringung seitens der SVA zu beachten gilt. Weiter werden wir am Beispiel der Brühlgut Stiftung aufzeigen, wie sich eine Institution auf den Weg der Umsetzung der UN-BRK begibt. Wir werden darlegen, welche Schwierigkeiten es im Ausbildungskontext zu meistern gilt und welche Möglichkeiten es bereits jetzt für junge Menschen mit Beeinträchtigung gibt, möglichst selbstbestimmt eine Ausbildungsstelle und einen Wohnplatz zu finden.

Wir können Ihnen damit zu diesen wichtigen Themen der konkreten Umsetzung sowie aus den Bereichen Politik und SVA/IV spannende Einblicke gewähren und freuen uns auf eine rege Beteiligung Ihrerseits.

Bitte melden Sie sich unten für die Veranstaltung an.

Einladung und Programm

Ort

Kantonsspital Winterthur
Brauerstrasse 15
8400 Winterthur

Bitte beachten Sie die allgemeine Maskenpflicht am Kantonsspital Winterthur.


Raum

Sitzungszimmer Eschen- und Brüelberg


Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das folgende Formular für die Veranstaltung an. Die Platzzahl vor Ort ist begrenzt.

Zurück zur Übersicht