Therapien und Rehabilitation

Erster Preis für KSW-Projekt – Pflege-Award von LUNGE ZÜRICH

«Lunge Zürich» feiert das 111-jährige Bestehen. Aus diesem Anlass wurde der «Pflege-Award der Lunge Zürich» ins Leben gerufen. Es werden innovative und herausragende Projekte im Bereich der Pflege, Betreuung und Rehabilitation von lungenkranken Patienten ausgezeichnet. Das KSW-Projekt «Betreuung von multi-morbiden COPD-Patienten durch Physiotherapeuten des Kantonsspital Winterthurs» hat den ersten Preis gewonnen.

Worum geht’s?

Bei einer akuten Verschlechterung des Gesundheitszustandes müssen COPD-Patienten oft hospitalisiert werden. Trotz optimaler Betreuung im Spital bleibt häufig ein nicht wiedergutzumachender Schaden an der Lunge und Einbruch der Lungenfunktion. Das Programm beugt genau diesen Verschlechterungen vor.

Die Preisverleihung findet am 30. November 2019 in der Maag Event Hall in Zürich statt.

Mehr Informationen

PDF: Medienmitteilung LUNGE ZÜRICH