KSW STARTSEITE KSW-REPORT »

Diagnostik

Untersuchungsspektrum

  • Sonographie von Abdomen, Thorax, Hals
  • Sonographie des Bewegungsapparats (Binde- und Fettgebe, Muskulatur, Sehnen, Bänder, Nerven, Gelenke) inkl. funktioneller (dynamischer) Untersuchungen
  • pädiatrische Sonographie inkl. Ultraschall des Säuglingsschädels und der Neugeborenenhüfte
  • Endosonographie der Prostata
  • Sonographie der Blutgefässe im B-Mode, Farbduplex und nach Echokontrastverstärker auch zur postinterventionellen Verlaufskontrolle. Untersucht werden
    • Halsgefässe (Carotiden, extrakraniell, Schilddrüsenarterien)
    • Aorta inkl. Kontrollen nach Stentgraft
    • Nierenarterien, Darmarterien, Leber- und Milzgefässe
    • periphere Arterien und Venen
  • Sonographie der parenchymatösen Weichteile (Hoden, Schilddrüse, Speicheldrüsen)
  • sonographisch geführte Feinnadelpunktionen, Biopsien, Drainagen
  • sonographisch geführte Punktionen von Lebertumoren unter gleichzeitiger Kontrastmittelapplikation
  • Sonographie der Brustdrüse inkl. dreidimensionaler Darstellung (3-D, 4-D)
  • Sonographie verschiedener Organsysteme mit Echokontrastverstärker
  • Barbara Eichenberger

    Dipl. MTRA, Institut für Radiologie und Nuklearmedizin

    kennenlernen

    Mein Alltag
    Ich absolvierte im Kantonsspital Winterthur meine Ausbildung zur Fachfrau für medizinisch-technische Radiologie. Während meiner interessanten Ausbildungszeit wurde ich von einem tollen Team begleitet.

ÜBER DAS FACHGEBIET

Untersuchungen und Eingriffe →