KSW STARTSEITE KSW-REPORT »

«Willkommen in der Klinik für Innere Medizin»

Die Klinik für Innere Medizin (KIM), der stationäre Teil des Departements Medizin, betreibt 158 Akutbetten. Darin integriert sind eine Wochenstation und eine Stroke-Unit, ergänzt wird sie vom Zentrum für Palliative Care und der Akutgeriatrie.Trotz der rasanten Fortschritte der einzelnen Disziplinen ist eine der herausragenden Eigenschaften der KIM die ganzheitliche Betrachtung der Patienten. Entsprechend werden sie auf nicht spezialisierten, allgemeininternistischen Abteilungen betreut.


Prof. Dr. med. Peter E. Ballmer

Chefarzt und Direktor