KSW STARTSEITE KSW-REPORT »

adwin

Es findet zum aktuellen Zeitpunkt kein Gruppenprogramm statt.

Bei Interesse an einer individuellen Beratung melden Sie sich bitte bei: denise.kyburz@ksw.ch

ADWIN

adwin ist ein Gruppenprogramm für übergewichtige Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 16 Jahren, die an ihrem Gewicht etwas verändern wollen und ihre Eltern bzw. Bezugspersonen.

Das Programm zielt auf eine langfristige Veränderung des Ess-, Bewegungs- und Stressbewältigungsverhaltens sowie auf eine Erhöhung des Selbstwertgefühles hin.

adwin ist das Kurzwort für Adipositasprogramm Winterthur. Adipositas bedeutet Fettsucht, win steht für Gewinn bzw. Winterthur.

Ziele
Das adwin-Konzept ermöglicht den Kindern/Jugendlichen eine langfristige Änderung ihres Verhaltens in Bezug auf Essen, Bewegung und Stressbewältigung. Die Kinder/Jugendlichen profitieren von den anderen Betroffenen in der Gruppe. In entspannter Atmosphäre arbeiten sie gemeinsam an den Veränderungen.

Hintergrund
adwin wurde in Zusammenarbeit mit dem Sozialpädiatrischen Zentrum SPZ initiiert und ist eng vernetzt mit den anderen multidisziplinären Gruppenprogrammen der Schweiz.

  • Heike Kaiserauer

    Chefsekretärin, Departement Kinder- und Jugendmedizin

    kennenlernen

    Mein Alltag
    Die Vielfältigkeit meines Sekretariates ist ausgesprochen hoch und interessant, es verlangt nicht nur Flexibilität, Wissen und Humor, sondern auch eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit. Der Kontakt ausserhalb des Hauses mit Ärzten, Kliniken, Ämtern etc., für einen reibungslosen Ablauf in der Klinik ist sehr wichtig und informativ. Durch die Arbeit der Privatpraxis entsteht mit Eltern und Kindern ein enger Kontakt, der den Alltag belebt.