Besuchsregelung

Am KSW gilt eine strikte allgemeine Maskentragpflicht. Mit dieser Massnahme wollen wir einer weiteren Ausbreitung von COVID-19 entgegenwirken. Sie erhalten eine frische Maske beim Eingang vom KSW. Eine Maskendispens wird bei Besuchern nicht akzeptiert.

Um das Ansteckungsrisiko für unsere Patientinnen und Patienten möglichst gering zu halten, gelten die folgenden Besuchsbedigungen:

  • Besucherinnen und Besucher dürfen keine Krankheitssymptome aufweisen
  • Für Besucherinnen und Besucher gilt eine strikte Maskentragepflicht. Davon ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahren. Kinder von 6 bis 12 Jahren erhalten eine Kinder-Schutzmaske
  • Patientinnen und Patienten dürfen nur 1 Besucherin oder Besucher pro Tag empfangen. Es gelten die Besuchszeiten der verschiedenen Departemente und Kliniken. Die Besuchsdauer beträgt maximal 120 Minuten pro Besuch.
  • Begleitung von ambulanten Patientinnen und Patienten wenn möglich auf ein Minimum reduzieren. Bei ambulanten Patientinnen und Patienten mit eingeschränkter Mobilität oder zur sprachlichen Unterstützung wird nur 1 Begleitperson empfangen.

Sonderregelung für Besuche bei Kindern und Jugendlichen:

  • 1 Bezugsperson pro Kind darf zeitlich unbegrenzt anwesend sein
  • maximal 1 zusätzlicher Besuch pro Tag

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das zuständige Pflegepersonal oder an die Stationsleitung.

Bitte helfen Sie mit und informieren Sie Ihre Angehörigen.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Weitere Informationen finden Sie unter:
https://www.ksw.ch/coronavirus-covid-19/