ZSVA

Zentralen Sterilgutversorgungsabteilung ZSVA

Die Hauptaufgabe der Zentralen Sterilgutversorgungsabteilung (ZSVA) besteht darin, alles aufzubereiten, zu reinigen und zu sterilisieren, was im Spital als Sterilgut wieder benötigt wird.

Den grössten Anteil haben die im Operationssaal benötigten Instrumente, die von der ZSVA nicht nur aufbereitet, sondern auch wieder korrekt sortiert sowie vollständig und funktionstüchtig verpackt werden.

  • Tamdrin Martig

    Pflegefachmann, Operationsbetrieb

    kennenlernen

    Mein Alltag

    Neben meiner Tätigkeit als Anästhesie-Pflegefachmann habe ich eine besondere Aufgabe: Ich bin verantwortlich für das gesamte Verbrauchsmaterial, welches im Institut für Anästhesiologie benötigt wird. Dazu gehören die externen Bestellungen von Material, die Kontrolle der Lieferungen und Rechnungen.

    Spass macht mir, mit den Vertretern verschiedener Firmen in Kontakt zu bleiben, um immer auf dem neusten Stand zu sein und um zu erfahren, wie sich der Markt entwickelt. Die Herausforderung besteht darin, Lösungen zu finden, die den qualitativ hochstehenden Bedürfnissen unseres Instituts entsprechen und auch im Einklang mit der Wirtschaftlichkeit stehen.